Arachnologische Gesellschaft

Neues Buch über die "Purzelbaumspinne"

Einzigartig auf der Erde: ein Tier, das mit Muskelkraft Purzelbaum schlagend rollen kann. Der Bionik-Pionier Ingo Rechenberg stellt in diesem Buch die von ihm entdeckte Sparassidae Cebrennus rechenbergi Jäger, 2014, genannt Tabacha, vor.

Er erzählt die Geschichte ihrer Entdeckung in der marokkanischen Wüste und schildert ihre erstaunlichen Fähigkeiten. Als Bioniker interessiert sich Rechenberg für die technische Anwendung biologischer Vorbilder. Die Fortbewegung der Spinne – mal laufend, mal rollend – hat ihn inspiriert, mit einem Team von Ingenieuren einen Roboter zu bauen: Tabbot das Saltomobil. Die Entwicklung dieses Roboters und seine Einsatzmöglichkeiten schildert der zweite Teil des Buches, das mit seiner Verbindung von Natur und Technik gleichermaßen für Tierfreunde und Roboterbauer lehrreich ist.

Rechenberg, Ingo: Tabacha die Purzelbaumspinne und Tabbot das Saltomobil
Werkstatt Bionik und Evolutionstechnik. - WB 4.
2019. 328 S. 310 Abb. Gb.  
EUR 29,90
ISBN 978-3-7728-2881-2

Zum Verlag

YouTube Video