ARACHNOLOGISCHE GESELLSCHAFT

Aufruf zur Meldung- Spinne des Jahres 2020

Am 22. Mai ist der "Internationale Tag für die biologische Vielfalt". Aus diesem Anlass ruft die Stiftung Natur und Umwelt RLP (SNU) in diesem Jahr alle Spezialisten und Artenkenner auf, die „Jahreswesen“ 2020 zu melden.

Die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz (SNU) startet dieses Jahr einen Melde-Aufruf der besonderen Art. Sie ruft alle Spezialisten und Artenkenner auf, die „Jahreswesen“ 2020 in der online-Plattform ArtenFinder RLP zu melden und so das Thema Artenverlust aber auch Artenvielfalt mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken. Dazu gehört auch die Spinne des Jahres 2020 - Dolomedes fimbriatus. Der ArtenFinder RLP ist ein Bürgerwissenschafts-Projekt für Naturbegeisterte. Auf der Internetplattform (https://artenfinder.rlp.de/) können registrierte Nutzer Beobachtungsdaten von heimischen Tieren, Pflanzen und Pilzen in Rheinland-Pfalz und anderen Gebieten zusammentragen. Das Besondere des Artenfinders ist, dass alle gewonnenen Daten nach einer Prüfung durch Fachleute in die Datenbanken des Landes Rheinland-Pfalz (LANIS) übermittelt werden und somit für den behördlichen Naturschutz zur Verfügung stehen.

Download des Flyers

Also - machen Sie mit und unterstützen Sie den Naturschutz in Rheinland-Pfalz durch Ihre Meldungen.

Registrieren Sie sich und tragen Sie Ihre Meldungen im ArtenFinder ein.
Wir werden auf den Webseiten des ArtenFinders, der SNU und auf unserer Facebook-Seite über den Verlauf berichten. Wir sind gespannt, wie viele Meldungen zusammenkommen.
Vielen Dank und viel Spaß beim Melden!