Arachnologische Gesellschaft

Allometrie sowie Bau und Funktion der Kopulationsorgane bei der Wolfspinne Arctosa leopardus (Araneae, Lycosidae)

Allometrie sowie Bau und Funktion der Kopulationsorgane bei der Wolfspinne Arctosa leopardus (Araneae, Lycosidae)

Allometry as well as structure and function of the copulation organs of the wolf spider Arctosa leopardus(Araneae, Lycosidae)

Abstract

The prosoma length of adult males and females of the lycosid spider Arctosa leopardus (Sundevall, 1833) varies by about 200%. By contrast, the decisive structures of the copulatory organs show allometrically constant sizes. Male and female copulatory organs are described in detail. Their mechanical co-operation in copula is discussed.

In einer Population der Wolfspinne Arctosa leopardus (Sundevall, 1833) variiert die Prosomalänge adulter Tiere bis zu 200%. Demgegenüber zeigen die kopulationsmechanisch maßgeblichen Strukturen des männlichen Pedipalpenbulbus sowie der weiblichen Epigyne ein allometrisches Verhalten mit konstanten Größenverhältnissen. Der Bau der Kopulationsorgane wird detailliert dargestellt und ihr mechanisches Zusammenwirken bei der Kopulation diskutiert.

Zitate / Referenzen